CHF Telephone WhatsApp

Bruststraffung

Schönheit ist keine Frage des Alters. Vielleicht möchten Sie aber dennoch Ihren straffen Busen und seine ursprüngliche Form zurückerlangen. Schön, dass es Ihnen freisteht, sich diesen Wunsch zu erfüllen.

Sie haben auch die Wahl zwischen verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten, die bei Ihrer Brust das gewünschte Mehr an Volumen, Halt und Festigkeit bewirken. Das beinhaltet eine Bruststraffung, den Einsatz von Implantaten oder die Verwendung von Eigenfett. Wie auch immer Sie sich entscheiden, in jedem Fall dürfen Sie sich auf straffe, schön geformte Brüste freuen – ganz nach Ihren Vorstellungen.

Über die Bruststraffung

Eine straffe Brust entspricht dem gängigen Schönheitsideal und dem Wunsch vieler Frauen. Sie können sich diesen Traum erfüllen.

Ob eine Brust fest oder eher schlaff ist, hängt von der Beschaffenheit des Bindegewebes sowie der Grösse der Brust ab. Beides ist genetisch bedingt und daher kaum entscheidend beeinflussbar.

Bei der Bruststraffung heben wir die Brustwarze an und verschieben das Brustgewebe hoch ins Dekolleté. Die entstehenden Narben um den Warzenhof und senkrecht zur Brustfalte hin sind kaum sichtbar. Eine Bruststraffung wird häufig in Kombination mit einer Brustvergrösserung vorgenommen.

Für gewöhnlich erfolgt der Eingriff ambulant im Dämmerschlaf, so dass Sie noch am selben Tag wieder nach Hause gehen können. Nach der Operation sollte die Brust gestützt werden. Dazu erhalten Sie zwei Spezial-BHs von uns.

In den nachfolgenden Videos erfahren Sie weitere Informationen zur Bruststraffung sowie des Eingriffes.