B
L
O
G

Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft ist für die werdende Mutter ein einmalig schönes Erlebnis. Ein neuer Lebensabschnitt bahnt sich an, der mit viel Glück und Freude verbunden ist. Zugleich belastet eine Schwangerschaft den weiblichen Körper.

Viele Beschwerden lassen sich jedoch gezielt lindern. Schwangerschaftsbedingte Veränderungen am Körper können effektiv behandelt und korrigiert werden. Bei uns sind Sie in besten Händen – vor und nach der Geburt Ihres Kindes.

Haut pflegen

Ihre Haut und das Gewebe verdienen während und nach einer Schwangerschaft besondere Aufmerksamkeit und Pflege. Sie sind in dieser Zeit einer enormen zusätzlichen Belastung ausgesetzt. Es gibt zahlreiche Produkte, die von Experten speziell für die Schwangerschaftspflege entwickelt wurden.

In der Lucerne Clinic bieten wir Ihnen eine umfassende Palette an Produkten zur Vorbeugung gegen Dehnungsstreifen und für die Pflege spröder und rissiger Haut sowie geschwollener Füsse während der Schwangerschaft und Stillzeit. 

 

 

Rückenschmerzen

Neben all den schönen Seiten einer Schwangerschaft, die Sie als werdende Mutter geniessen, treten bei vielen Frauen auch Rückenschmerzen auf. Diese haben mit der zusätzlichen Belastung der Muskulatur und des Bewegungsapparates zu tun.

Eine Massage wirkt hier wohltuend und entlastend. Ab dem vierten Schwangerschaftsmonat laden wir Sie ein, sich bei einer speziellen Schwangerschaftsmassage zu entspannen und gezielt Beschwerden in Rücken-, Nacken- und Lendengegend zu lindern. Dabei liegen Sie - wie auf Wolken gebettet - auf einem Schwangerschaftskissen. Dies ist Erholung und Entspannung pur - für Sie und Ihr Baby.

 

 

Geschwollene Beine

Je länger eine Schwangerschaft dauert, desto grösser wird die Vorfreude auf die Zeit nach der Geburt. Die letzten Wochen der Schwangerschaft sind aber auch mit geschwollenen, schmerzempfindlichen Beinen verbunden. Die Wahl der richtigen Strümpfe ist meistens noch das kleinste Problem.

Kompressionsstrümpfe wirken gut gegen die Schwellung. Doch das Anziehen ist eine mühsame Prozedur. Oft drücken sie auf die empfindliche Haut. Deshalb behandeln wir Lymphschwellungen mit einem Kinesio-Bein-Lymph-Tape. Dieses ersetzt Ihre Strümpfe während fünf Tagen und ist angenehm auf der Haut. Mit einer Bein- und Fussmassage sowie kühlenden Pflegecrèmes sorgen wir zusätzlich für Entspannung für Ihre müden Beine. Sie werden begeistert sein.

 

 

 

Schmerzende Füsse

Fussreflexzonen-Massagen sind seit Langem ein unterstützendes Element während der Schwangerschaft. In verschiedenen Arealen des Fusses spiegeln sich im verkleinertem Massstab Organe, Muskeln, Nerven und Knochen des menschlichen Körpers wider, welcher über den Fuss behandelt werden kann.

Mit einer Fussreflexzonen-Massage werden Beschwerden gelindert und die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert. Kommen Sie zu uns. Wir beraten Sie gerne. Damit Sie entspannt durch die Schwangerschaft gehen können.

 

 

 

Schwangerschaftsstreifen

Auch nach der Geburt Ihres Kindes sollten Sie Ihrem eigenen Körper viel Aufmerksamkeit und Pflege schenken. Schwangerschaftsbedingte Dehnungsstreifen sind die häufige Folge der grossen Belastung der Haut. Sie können gut behandelt und mit den richtigen Mitteln fast ganz zum Verschwinden gebracht werden.

Wir empfehlen Ihnen ein medizinisches Micro-needling oder eine LDM-Ultraschallbehandlung. Die Ergebnisse sind sehr überzeugend. Schon bald können Sie sich wieder auch an den strapazierten Stellen über eine intakte und schöne Haut nach der Schwangerschaft freuen. 

Kaiserschnittnarbe

Wenn Sie und Ihr Kind nach der Geburt wohlauf sind, ist das in jedem Fall das Wichtigste. Haben Sie eine Kaiserschnittgeburt hinter sich, beschäftigen Sie sich danach wahrscheinlich schon bald mit der entstandenen Narbe. Diese kann optisch störend wirken oder Schmerzen verursachen.

Je nach Beschaffenheit, Alter und Grösse der Narbe gibt es unterschiedliche Wege, Beschwerden und Ausprägung zu behandeln. Diese reichen von einer speziellen Crème über ein medizinisches Micro-needling oder eine LDM Ultraschall-Behandlung bis hin zu einer Narbenkorrektur. Ziel ist immer, dass Sie so beschwerdefrei und zufrieden wie möglich sind.

Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf.

Pfunde wieder loswerden

Nach einer Schwangerschaft ist die Geburt ein glückliches Ereignis und eine grosse Erleichterung für den Körper. Eine grosse Last wird von ihm genommen. Doch nur selten hat eine Frau direkt nach der Geburt wieder ihr Idealgewicht. Es ist eine Herausforderung, sich neben Baby und Familie auch noch mit einer gesunden, ausgewogenen Ernährung zu beschäftigen.

Dabei stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Wir zeigen Ihnen, welche Nahrungsmittel Ihnen gut tun und erstellen Ihnen einen individuellen Metabolic Balance®-Ernährungsplan. Somit haben Sie jederzeit genügend Energie und finden möglichst rasch wieder zu Ihrem gewünschten Körpergewicht.  

Resistente Fettpolster

Die ersten Monate als Mutter sind eine magische Zeit. Schön, wenn Sie diese richtig geniessen. Vielleicht sind Sie Ihrer früheren Figur auch schon nahe gerückt. Wenn nur diese letzten Fettpölsterchen an gewissen Körperstellen nicht wären, die trotz Sport und ausgewogener Ernährung einfach nicht weg gehen wollen.

Zum Glück gibt es andere Möglichkeiten, wie Sie Ihre Wunschfigur wieder zurück erhalten. Zum Beispiel mit einer medizinischen Kryolipolysebehandlung oder einer Liposuktion. Lassen Sie sich von Dr. Jürg Häcki beraten.

Leere, schlaffe Brüste

Die Stillzeit ist eine intensive und wertvolle Zeit für Sie und Ihr Baby, die keine Frau missen möchte. Es kann sein, dass sie Spuren an Ihrem Körper hinterlässt. Die Brüste sind vielleicht nicht mehr so voll und wohlgeformt wie vor der Schwangerschaft. Damit müssen Sie nicht leben.

Mit einer Bruststraffung oder -vergrösserung gewinnen Sie ein volles Decolleté sowie einen straffen und schönen Busen zurück. In der Lucerne Clinic bringen wir Ihre Brüste wieder in Form. Lassen Sie sich beraten.

 

 

 

Schlaffer Bauch

Die einmalig schöne Zeit einer Schwangerschaft wollen Sie als werdende Mutter möglichst geniessen. Und das ist auch richtig so. Trotzdem merken Sie in dieser Phase, dass Ihr Körper, insbesondere die Haut in der Bauchregion, grosser Belastung ausgesetzt ist und dass sie sich nicht mehr vollständig regeneriert. Trotz Training wird der Bauch nicht mehr so straff und glatt wie zuvor. Man möchte ihn verbergen und fühlt sich bei längerem Sitzen nicht mehr wohl.

Es gibt verschiedene Wege, etwas gegen einen schlaffen Bauch zu unternehmen: Hochwirksame Crèmes mit Wachstumsfaktoren, die die Haut wieder elastischer machen, oder ein medizinisches Micro-needling, das zu einer dickeren, festeren Haut führt. Eine LDM Ultraschall-Behandlung gibt dem Gewebe wieder mehr Spannung und Festigkeit. Mit einer Bauchdeckenstraffung lässt sich zusätzlich überschüssiges Gewebe entfernen. Wir zeigen Ihnen gerne, welche Methode bei Ihnen zu den besten Resultaten führt.