Filler

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich ein jugendlich-frisches Hautbild zu bewahren. Eine äusserst effektive ist dabei ein Filler (Füllmaterial) mit Hyaluronsäure oder Eigenfett. Dieser gibt der Haut und dem Gewebe das mit den Jahren verloren gegangene Volumen zurück.

Mit zunehmendem Alter verliert unser Körper an Substanz. Das Fettgewebe fällt in sich zusammen und verschiebt sich zusammen mit der Haut. Haut und Unterhaut werden dünner und verlieren an Elastizität. Mit einer Filler-Behandlung wirken wir diesen Zeichen der Zeit entgegen. Volumen wird gezielt aufgebaut, dort wo Sie das wünschen. Falten werden geglättet und Sie sehen wieder frischer und jünger aus – ganz natürlich.

In der Lucerne Clinic benutzen wir vorwiegend Hyaluronsäure als Filler, die eine körpereigene, natürlich Substanz ist. So besteht etwa der Glaskörper im Auge zu zwei Prozent aus Hyaluronsäure. Auch in der Unterhaut ist viel Hyaluronsäure eingelagert und wirkt dort als wichtiger Bestandteil des Bindegewebes als Feuchtigkeitsspender. Im Alter wird der Abbau dieser körpereigenen Substanz zusehends beschleunigt. Die Wirkung von Hyaluronsäure hält zwischen 6 und 18 Monaten an. Durch mehrmalige Behandlungen wird ein bleibendes Ergebnis erzielt.


Alle beschriebenen Eingriffe werden ambulant vorgenommen, entweder mit lokaler Betäubung oder im Dämmerschlaf.


Preise (CHF):

  • Hyaluronsäure (Juvéderm/Teosyal) pro ml (<1 ml): 500.-
  • Hyaluronsäure (Juvéderm/Teosyal) pro ml (>1 ml): 400.-

KONTAKT

+41 41 511 80 80 (Wir beraten Sie gerne kostenlos)