[contact-form-7 404 "Not Found"]

Liposuktion an der Lucerne Clinic – wozu & wie

Es gibt sie: Hartnäckige Fettpolster, die trotz Sport und Diät einfach nicht verschwinden wollen. Das Schöne ist, dass man dagegen etwas tun kann. Bei einer Liposuktion, auch Fettabsaugung genannt, werden gezielt Fettzellen dauerhaft entfernt und der Körper neu konturiert.

Liposuktion zur Modellierung des Körpers

Eine Liposuktion wird immer dann gemacht, wenn die Patientin oder der Patient mit den Proportionen und den Konturen des eigenen Körpers nicht zufrieden ist. Während des ambulanten, operativen Eingriffs werden Fettzellen im Körper gezielt abgesaugt. Dadurch ist das erzielte Resultat dauerhaft, obschon es nicht zwingend zu einer Gewichtsreduktion kommt.

Besonderheiten der Liposuktion an der Lucerne Clinic

Während der Liposuktion befinden sich Patientinnen und Patienten der Lucerne Clinic in einem Dämmerschlaf und nicht in Vollnarkose. Sie schlafen fest und verspüren dabei keine Schmerzen, fühlen sich dafür nach dem Eingriff rasch wieder fit.

Dr. Häcki füllt den zu behandelnden Bereich mit sogenannter Tumeszenzlösung auf, einer Mischung aus Wasser und Lokalbetäubung. Dadurch spüren Sie keine Schmerzen und gleichzeitig erleichtert dies, das Ablösen der Fettzellen.

Die gebogene Kanüle, welche speziell an der Lucerne Clinic verwendet wird, erleichtert es zudem den natürlichen Krümmungen und Rundungen des Körper entlang zu fahren.

Zu guter Letzt wendet Dr. Häcki noch einen Trick an: Er fährt mit der Kanüle nochmals durch das gesamte behandelte Gewebe, jedoch ohne Sog. So lassen sich auch noch letzte Unregelmässigkeiten egalisieren und das bestmögliche Resultat erzielen.

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung

Sind Sie an einer Liposuktion interessiert und möchten ein persönliches Beratungsgespräch? Wir beraten Sie kostenlos und gehen dabei auf alle Ihre Fragen ein. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

celebrities