Hinterlassen Sie uns eine Nachricht und wir melden uns zeitnah bei Ihnen.

    Sexualempfinden steigern durch PRP

    Der Einsatz von Plättchenreichem Plasma, auch unter PRP bekannt, ist nicht nur dem Gesicht vorbehalten. Auch im Intimbereich kann durch die Verwendung von PRP ein positiver Effekt erzielt werden: Die Steigerung des Sexualempfindens.

    Wie PRP funktioniert

    Eine grosse und wichtige Rolle beim sexuellen Empfinden sind unsere Nervenfasern. Denn diese leiten die Berührung in unser Hirnareal weiter, wo die Impulse wiederum “übersetzt” werden. Genau diesen Umstand macht man sich bei der Behandlung mit PRP im Intimbereich zu Nutze.

    Mit der sogenannten PRP-Technik entnehmen wir Ihrem Blut bzw. Ihren Blutplättchen die Wachstumsfaktoren. Die indem wir das entnommene Blut zentrifugieren und damit ein Konzentrat an weissen Blutplättchen erhalten. Diese brechen wir dann in einem weiteren Schritt auf, um die darin enthaltenen Wachstumsfaktoren zu entnehmen.

    Diese Wachstumsfaktoren werden dann in Ihre erogene Zone infiltriert und stimulieren dort Ihre Nervenfasern. Durch diese Stimulation leiten die Nervenfasern die Impulse besser weiter und dadurch steigert sich Ihr Sexualempfinden.

    Kostenlose, unverbindliche & individuelle Beratung

    Möchten Sie mehr über die Einsatzmöglichkeiten von PRP erfahren? Besuchen Sie dazu unseren Blog oder lassen Sie sich persönlich von uns beraten! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    celebrities