Hinterlassen Sie uns eine Nachricht und wir melden uns zeitnah bei Ihnen.

    Was eine Mini-Bauchdeckenstraffung ist & wie sie funktioniert

    Neben der klassischen Bauchdeckenstraffung gibt es auch die Mini-Bauchdeckenstraffung. Worin sich die Eingriffe unterscheiden und für wen sich welche Version eignet, erläutert Dr. Altinay im heutigen Beitrag.

    Vorgehen bei einer Mini-Bauchdeckenstraffung

    Bei einer Mini-Bauchdeckenstraffung wird im Vergleich zur klassischen Bauchdeckenstraffung der untere Bauchbereich, also der Bereich unterhalb des Bauchnabels behandelt. Dabei wird der Zugang ähnlich wie bei einem Kaiserschnitt gelegt und zu den Beckenknochen hin seitlich verlängert.

    Im Anschluss wird die Haut nur bis zum Bauchnabel gelöst, nach unten verlagert und der überschüssige Anteil entfernt.

    Für wen sich eine Mini-Bauchdeckenstraffung eignet

    Eine Mini-Bauchdeckenstraffung eignet sich insbesondere für Personen, bei denen die Haut zwar im unteren Bereich des Bauches erschlafft ist, jedoch oberhalb des Nabels noch straff ist.

    Der Eingriff dauert ca. 1-2 Stunden und wir führen ihn an der Lucerne Clinic im Dämmerschlaf durch. Das hat den Vorteil, dass Ihr Besuch bei uns ambulant ist und Sie sich nach der Behandlung schnell wieder fit fühlen und noch am gleichen Tag nach Hause können.

    Die Ausfallzeit nach einer Mini-Bauchdeckenstraffung beträgt ein bis zwei Wochen und sportliche Aktivitäten können Sie drei bis vier Wochen nach dem Eingriff wieder aufnehmen. Sie erhalten nach dem Eingriff ein Kompressionsmieder von uns, welches den Heilungsprozess unterstützt und während vier bis sechs Wochen getragen werden muss.

    Transparente & kompetente Beratung

    Wir legen grossen Wert darauf, alle unsere Patientinnen und Patienten individuell zu beraten und alle Informationen offen mit ihnen zu teilen. Möchten Sie mehr über Ihre persönlichen Möglichkeiten erfahren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf – wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Mehr erfahren Sie auch auf unserer Website oder den vielen weiteren Beiträgen auf unserem Blog.

    celebrities